Schulhof der Kepler-Schule, Berlin Neukölln

  • Bauherr: Bezirksamt Neukölln
  • Leistungsphasen: 1 - 8
  • Größe Größe: 7703 m²
  • Planung/Ausführung Planung/Ausführung: 2017 - 2019

Zur Schaffung eines bedarfsgerechten und nachhaltigen Freiraums wurde ein Beteiligungsverfahren initiiert, bei dem sich die Schüler, Lehrer und Eltern intensiv in den Planungsprozess einbringen konnten.

Aus den Ergebnissen der Beteiligung entstanden die Teilbereiche für Kommunikation, Aufenthalt und Sport/Spiel.

Eine lockere Sitzlandschaft aus einem Banksystem, welches sich zu Podesten zusammenfügen lässt, dient sowohl als Begegnungsort in der Pause wie auch als Klassenzimmer im Unterricht.

Unterhalb der Mensa wurde eine Bühne errichtet, die der Schule für diverse Veranstaltungen und künstlerischen Aktivitäten Raum und Möglichkeit zum Sitzen und Verweilen bieten soll.

Der Großteil der Schulhoffläche ist für Spiel und Sport vorbehalten. Auf dem Schulgelände entstehen Bereiche für mehrere Sportangebote wie z. B. Fußball, Handball, Basketball, Tischtennis, Volleyball, sowie ein interaktives Spiel-/Sportfeld mit mehreren Spielvariationen, die über eine App geladen werden können.