Neubau von neun Doppelhaushälften und einem Einfamilienhaus in Hanglage.



Das Wohnumfeld der drei Punkthäuser gliedert sich in private Mietergärten, Wirtschaftsflächen wie PKW- und Radstellplätze, wie Gemeinschaftsflächen und eine Spielfläche für Kinder im Alter von 1-12 Jahren.



Neubau von 3 Gartenhäusern und 1 Vorderhaus mit betreutem Wohnen für Schlaganfallpatienten. Die Freianlagen gliedern sich in private Mietergärten, eine Spielfläche für Kinder von 1-6 Jahren und Gemeinschaftsflächen als Treffpunkt und zum Verweilen im Grünen. Maßgeblich war bei der Planung die Berücksichtigung aller Aspekte der Barrierefreiheit



Direkt am Landwehrkanal gelegen entstand der Neubau eines Mehrfamilienhauses mit 12 Wohnungen in einer Mischung aus Maisonette-Wohnungen und klassischem Geschosswohnungsbau.



Auf dem rund 3.000 Quadratmeter großen Grundstück entstanden zwei Wohnungsneubauten. In die sie umgebenden Freianlagen waren umfangreiche funktionale Einrichtungen zu integrieren.



Sanierung und Moderniserung eines Wohnhofes am Hafenplatz im berliner Bezirk Kreuzberg mit Erneuerung der Spiel-, Platz- und Pflanzflächen.