Spiel- und Sportplatz im Grünzug Teichstraße, Berlin-Reinickendorf

  • Bauherr: Bezirksamt Reinickendorf von Berlin
  • Leistungsphasen: 1 - 8
  • Größe Größe: 5.000 m²
  • Planung/Ausführung Planung/Ausführung: 2012 - 2013 (unter Büro Gast.Leyser LandschaftsArchitekten)

Der Grünzug liegt in Verlängerung der Teichstraße zwischen Gotthardstraße und Holländerstraße im Berliner Bezirk Reinickendorf. Die Gestaltung aus den 1970er Jahren ist kaum noch zu erkennen, es besteht großer Pflege- und Erneuerungsbedarf.

 

Enstanden ist ein attraktiver Aufenthaltsort mit neuem Bolzplatz, einer großzügigen Asphaltf läche sowie einem neuen Spielplatz. Eine Aufwertung des Verbindungsweges erfolgt durch einen neuangelegten Platz, der als Gelenk zwischen Grünzug und Sport- und Spielbereich fungiert. Der Grünzug stellt eine ökologisch wertvolle Planung durch Erhalt und Pflegemaßnahmen des Bestandes dar.